Menu Top
Zimmerei Zeller - Zimmererarbeiten made in Germany

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an!

0173 / 8735474

Das Beste für's Dach - PAVATEX Aufsparrendämmung

Für die Dachsanierung verwenden wir nur ausgesuchte, qualitativ hochwertige Materialien, z.B. Dämmstoffe in Schweizer Qualität von der Firma Pavatex, mit denen wir eine moderne, sehr wirksame Aufsparrendämmung realisieren. Diese Technik bietet eine Reihe von Vorteilen, die wir Ihnen an dieser Stelle näher erläutern möchten.

Witterungsschutz

Die Unterdeckungen sind wasserundurchlässig vergütet und können bis zu 3 Monate frei bewittert werden. Die fertig verlegte Unterdeckung bringt damit sofortigen Witterungsschutz für die Dachkonstruktion und damit für das ganze Gebäude. Diese dreimonatige Freibewitterbarkeit garantiert Pavatex, sofern die Platten fachgerecht verlegt, die Abklebearbeiten fertiggestellt und die Konterlatten verlegt sind. Auf diese fachgerechte Ausführung können Sie sich bei uns selbstverständlich verlassen.

Gute mittlere U-Werte oder hohe Dämmstoffersparnis

Die wohl wichtigste Kennzahl für den Wärmeschutz eines Bauteils ist der sogenannte U-Wert (Wärmedurchgangskoeffizient, Wärmedurchlässigkeit). Dieser Wert gibt an, welche Wärmemenge (in kWh) durch eine Bauteilfläche von 100 m² in einer Stunde transportiert wird, wenn zwischen innen und aussen ein Temperaturunterschied von 10 Grad besteht. Je kleiner der Wert, desto besser. In Wahrheit ist es etwas komplizierter, aber zum Verständnis sollte diese Beschreibung ausreichen.

Bei gleichem U-Wert kann durch den Einsatz von Pavatex ISOLAIR-Platten die Dämmung zwischen den Sparren bis zu 7 cm dünner ausgeführt werden. Die Sparrenquerschnitte können so auf das Maß reduziert werden, das für die Tragfähigkeit notwendig ist. So können Materialkosten verringert werden. Die Tragkonstruktion selbst wird besser vor Witterungsschwankungen geschützt. Der Wärmebrückeneffekt an allen Bauteilanschlüssen wird verringert, was später die Heizkosten reduziert.

Wärme- und Hitzeschutz

Das Dach hat einen sehr großen Anteil an der Gebäudehülle. Deshalb kommt dem Wärme- und Hitzeschutz von Dächern eine besondere Bedeutung zu. Andere Dämmstoffe dämmen von den reinen Zahlen her zwar ebenso gut wie die Pavatex Holzfaserdämmstoffe, trotzdem gibt es einige Vorteile zugunsten der Pavatex-Produkte.

  • Die Pavatex-Platten haben zwar eine poröse Struktur, sind aber sehr strömungsdicht. Wärmeverluste durch die warm- oder kaltseitige Luftzirkulation im Dämmstoff werden so vermieden.
  • Holzfasergedämmte Bauteile weisen sehr lange Auskühlzeiten auf. Die hohe Wärmespeicherkapazität verzögert außerdem das Eindringen von unerwünschter Hitze. Damit bleibt die Wärme im Winter besonders lange im Gebäude gespeichert und im Sommer wird die Hitze deutlich länger draußen gehalten als bei üblichen Konstruktionen.
  • Holzfaserdämmstoffe können bis zu 20 Gewichtsprozent Feuchtigkeit in der Faser speichern, ohne dass der Dämmstoff nass wird. Es tritt dabei im Vergleich zu synthetischen Dämmstofen keine merkbare Verschlechterung der Wärmeleitfähigeit auf.

Schallschutz

Die Schallschutzeigenschaften der Pavatex- Aufsparrendämmung sind aufgrund der kompakten Struktur und des porösen Plattenaufbaus überdurchschnittlich gut. Darum können mit PAVATEX Holzfaserdämmplatten Dachkonstruktionen auch in lärmbeanspruchten Bereichen, wie z.B. in der Nähe von Flughäfen, an stark befahrenen Straßen oder Bahnlinien oder in Industriegebieten hoch schalldämmend ausgeführt werden.

Brandschutz

Pavatex Holzfaserdämmstoffe erfüllen die Anforderungen der Feuerwiderstandsklasse F30-B, das heißt, die Bauteile behalten im Brandfall noch mindestens 30 Minuten lang ihre Funktionsfähigkeit. Das Pavatex-Aufsparrendämmsystem war das erste dieser Art, das mit einer lediglich 19mm starken Holzschalung diese Feuerwiderstandsklasse erhielt.

Im Brandfall entsteht an der Oberfläche eine Verkohlungsschicht. Diese behindert die Sauerstoffzufuhr und damit die schnelle Brandausbreitung. Weitere Sicherheit bringt das hohe Wärme-Speichervermögen der Dämmplatten. Der Wärmedurchgang wird dadurch nahezu verhindert, so dass die feuerabgewandte Seite lange Zeit so gut wie kalt bleibt.

 

Noch Fragen? Rufen Sie uns an! Telefonsymbol 04322 / 752858

Pavatex Aufsparrendämmung

So wird die Pavatex Aufsparrendämmung verarbeitet. Fotos: Pavatex